Wichtige Information !!!!

Hallo 🙋🏻‍♂️Liebe Mitglieder, Freunde, Gönner und Senatoren

Wir hoffen, es geht Euch allen gut? 

Wir im Vorstand haben uns beraten und diskutiert, wie es denn nunmehr mit unseren geplanten Veranstaltungen weitergeht. Wir sind uns einig, dass wir trotz des Mitgliederentscheides auf der Jahreshauptversammlung alles stattfinden zu lassen, es unverantwortlich wäre, bei der aktuellen Situation der Pandemie im Januar eine Veranstaltung durchzuführen.

 

Aus diesem Grunde werden wir die Galasitzung und auch die Kindersitzung schweren Herzens absagen!

 

Wir haben uns erst jetzt dazu entschieden die Veranstaltungen im Januar abzusagen, da immer noch ein kleiner Hoffnungsschimmer da gewesen ist. Wir bedauern es sehr, dass wieder ein Jahr mit Planung, Training, Investition in Kostüme und Tanzzubehör und natürlich das Vereinsleben, der Pandemie zum Opfer fällt. Jedoch versprechen die aktuellen Zahlen keine kurzfristige Besserung. Die Weihnachtsfeiertage stehen bald an und auch hier ist mit steigender Inzidenz zu rechnen. 

Es war keine Einfache Entscheidung und aus diesem Grunde möchten wir nicht die Veranstaltungen im Februar direkt mit absagen. Hier möchten wir nochmals die Entwicklung im Januar abwarten und dann erst eine Entscheidung treffen. 

Unter 2G+ wäre natürlich etwas möglich, allerdings wie bereits geschrieben, unverantwortlich und wirtschaftlich ein nicht vorhersehbares Risiko. 

Der Fixkostenanteil eines Wochenendes in der Turnhalle benötigt  eine volle Veranstaltung. Mit 50% Einlass oder weniger, ist es wirtschaftlich für uns nicht finanzierbar.

Die KGKG Vereine planen weiterhin mit der Altweiberparty im Stadtgebiet und jeder Verein für sich evtl. auch mit Galasitzung und weiteren Veranstaltungen. Hier werden wir Euch weiterhin auf dem laufenden halten. 

 

Wir bedanken uns bei dem immer noch im Amt befindlichen Prinzenpaar Armin und Christine und der Kinderprinzessin Finya, den Trainern, Kindern, Mitgliedern, Eltern und allen anderen Vereinsgönnern für die Unterstützung im Jahr, für die unermüdlichen Trainingseinheiten, für die fleißigen Papiersammlungen und uns bleibt nur die Hoffnung, dass es im Februar 2022 einen Hoffnungsfunken gibt und das die nächste Session 2022/2023 weitestgehend normal ablaufen wird. 

Wir wünschen uns sehr, dass die Gardekinder, Trainer, Mitglieder und Eltern Verständnis für unsere Entscheidung haben und uns weiterhin treu zur Seite stehen um gemeinsam den IKV Teveren zu beleben, zu bereichern und weiter fortzuführen! 

Der Vorstand wünscht Euch eine schöne Adventszeit🕯, schöne und erholsame Weihnachtsfeiertage 🎄 und einen guten Start ins neue Jahr🎆.

Bleibt weiterhin gesund und passt auf Euch auf! 

Vorstand IKV 🎭🙋🏻‍♂️